Anzeigepflicht

Unter dem Begriff “Anzeigepflicht” versteht man die Verpflichtung von u.a. Banken & Zahlungsinstituten, einen Dritten über einen Sachverhalt zu informieren. [mehr]

Unter dem Begriff “Anzeigepflicht” versteht man die Verpflichtung, einen Dritten über einen Sachverhalt zu informieren. Solche Pflichten treffen häufig Unternehmen, die unter der Aufsicht einer Behörde stehen (z. B. Banken oder Zahlungsinstitute). In diesem Fall besteht die Verpflichtung gegenüber der zuständigen Behörde. In Deutschland ist dies in der Regel die BaFin.