Geldwäscherecht

Bei dem Begriff „Geldwäscherecht“ handelt es sich um einen Sammelbegriff, unter dem man alle Gesetze versteht, die für die Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismus gelten. [mehr]

Bei dem Begriff „Geldwäscherecht“ handelt es sich um einen Sammelbegriff. Unter diesem Sammelbegriff versteht man alle Gesetze, die für die Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung gelten.

Das wohl bedeutendste Gesetz im Bereich des Geldwäscherechts ist das Geldwäschegesetz. Aber unter anderem auch das KWG, das ZAG und das StGB enthalten Regelungen, die zum Geldwäscherecht zählen.