Lastschrift

Unter dem Begriff Lastschrift versteht man einen im ZAG definierten Zahlungsvorgang zur Belastung des Zahlungskontos des Zahlers. [mehr]

Unter dem Begriff Lastschrift versteht man einen in § 1 Abs. 21 ZAG definierten Zahlungsvorgang zur Belastung des Zahlungskontos des Zahlers, bei dem der Zahlungsvorgang vom Zahlungsempfänger aufgrund der Zustimmung des Zahlers gegenüber dem Zahlungsempfänger, dessen Zahlungsdienstleister oder seinem eigenen Zahlungsdienstleister ausgelöst wird.