Whitepaper | Kryptowertpapiere und Security Tokens im direkten Vergleich – Wie das neue elektronische Wertpapiergesetz den Kapitalmarkt verändert

Whitepaper by Cashlink | Kryptowertpapiere und STOs im Vergleich - Das neue elektronische Wertpapiergesetz (in Kooperation mit Annerton) | Copyright: song_about_summer

STOs vs. Kryptowertpapiere – Das eWpG

Wie wir bereits in einer vorangegangenen Podcast-Episode mit Dorette Daume (COO/CFO von Cashlink) angekündigt hatten, gilt seit dem 10. Juni 2021 das neue Gesetz für elektronische Wertpapiere (kurz eWpG).

Ein halbes Jahr später zieht Cashlink nun ein Resümee und hat dabei herausgefunden, dass mehr als 50 Prozent ihrer Kunden Interesse an der Emission von Kryptowertpapieren haben. Welche Auswirkungen das eWpG aber auf die immer noch beliebten Security Tokens hat und welche Unterschiede es zwischen STOs und Kryptowertpapieren gibt, hat Cashlink in Kooperation mit Annerton und weiteren Experten erforscht und in einem Whitepaper zusammengefasst.

 

Das Whitepaper im Detail

  • Über 50% der Kunden zeigen eWpG Interesse – Wie gefragt sind Kryptowertpapiere?
  • Das elektronische Wertpapiergesetz erklärt – Die wichtigsten Begriffe zusammengefasst
  • Kryptowertpapiere und traditionelle Wertpapiere im Vergleich
  • Opportunitäten durch Kryptowertpapiere
  • STOs und Kryptowertpapiere im Vergleich:
    • Struktureller Vergleich
    • Handelbarkeit im Vergleich
    • Regulatorischer Vergleich (verfasst von Annerton)
    • Zukunftsausblick
  • Fazit Kryptowertpapiere
  • Eigene Kryptowertpapieremission

 

Zum Whitepaper-Download

So einfach geht’s: Melde dich für unseren PayTechLaw-Newsletter und erhalte anschließend einen Download-Link via E-Mail.

Zur Anmeldung: https://paytechlaw.com/newsletter/

 

Cashlink ist ein führendes Softwareunternehmen mit Sitz in Frankfurt, das eine ganzheitliche Tokenisierungslösung anbietet. Ob API-Lösungen oder Whitelabel-Software – die Cashlink-Lösung deckt die gesamte Wertschöpfungskette ab und bietet unseren Kunden alles, was sie brauchen. Unsere technologischen und regulatorischen Lösungen sind einfach einzurichten und unsere Basisprodukte können innerhalb von 4 bis 6 Wochen implementiert werden.

 

Themenverwandte Beiträge

PayTechTalk #66 – eWpG | Gesetz zur Einführung von elektronischen Wertpapieren

 

NFT – Rechtliche Einordnung von Token

 

Cover picture: Copyright © Adobe/songs_about_summer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You May Also Like