PayTechTalk 30: So geht die BaFin-Erlaubnis für Zahlungsdienstleister

PayTechTalk 30 | BaFin-Erlaubnis für Zahlungsdienstleister

Spätestens seit der Umsetzung der PSD2 beschäftigen sich viele Unternehmen mit einer Frage: Wie bekomme ich eine BaFin-Erlaubnis als Zahlungsdienstleister?

In dieser Episode des PayTechTalk beschäftigen wir uns mit allen wichtigen Fragen rund um den Erlaubnisantrag. So geht die BaFin-Erlaubnis für Zahlungsdienstleister!

BaFin-Erlaubnis für Zahlungsdienstleister? Darüber sprechen wir:

  • Wofür braucht man eine BaFin-Erlaubnis als Zahlungsdienstleister – und wofür nicht?
  • Welche Erlaubnisarten gibt es?
  • Wie läuft das Erlaubnisverfahren ab?
  • Wie lange dauert das Erlaubnisverfahren?
  • Was kostet die Erlaubnis?

All diese Fragen beantworten Peter und ich im PayTechTalk 30. Freut Euch auf mehr als eine halbe Stunde geballtes Know-how!

 

Wenn die Ausnahme zur Regel wird – Aktuelle Zahlen zu limited network und limited range

On a Secret Mission: Payment Agents and E-money Agents in German Regulatory Law

Infografik: Diese Gesetze müssen Zahlungs- und E-Geld-Institute kennen. Update.

Infografik: Wichtige Aufsichtsdokumente für Zahlungs- und E-Geld-Institute

KYC beim Vertrieb von E-Geld: Muss ich oder muss ich nicht? § 25i Abs. 2 KWG

§ 10 ZAG

 

Cover picture: Copyright © PayTechLaw

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Ihnen auch gefallen
Trade Secrets | Geschäftsgeheimnis | PayTechLaw
Weiterlesen

Das Geheimnis der Geheimhaltung von Geheimnissen: das Geschäftsgeheimnis-Gesetz

Die EU-Geschäftsgeheimnis-Richtlinie und GeschGehG sorgen für eine übersichtliche und in einem Gesetz zusammengefasste Regelung des Schutzes von Geschäftsgeheimnissen. Dennoch kann auf Unternehmen, die im Wettbewerb vor allem auf Geschäftsgeheimnisse und weniger auf „Registerrechte“ wie Patente, oder auf den Schutz ihres Urheberrechts setzen (können), eine Menge Arbeit zukommen. Was zu tun ist, um die eigenen Geschäftsgeheimnisse auch in Zukunft zu schützen, erläutert PayTechLaw.
Weiterlesen