BaFin-Erlaubnis für Zahlungsdienstleister

PayTechTalk 30: So geht die BaFin-Erlaubnis für Zahlungsdienstleister

PayTechTalk 30: So geht die BaFin-Erlaubnis für Zahlungsdienstleister
PayTechTalk

 
 
00:00 / 39:11
 
1X

Spätestens seit der Umsetzung der PSD2 beschäftigen sich viele Unternehmen mit einer Frage: Wie bekomme ich eine BaFin-Erlaubnis als Zahlungsdienstleister? In dieser Episode des PayTechTalk beschäftigen wir uns mit allen wichtigen Fragen rund um den Erlaubnisantrag. So geht die BaFin-Erlaubnis für Zahlungsdienstleister!

BaFin-Erlaubnis für Zahlungsdienstleister? Darüber sprechen wir:

  • Wofür braucht man eine BaFin-Erlaubnis als Zahlungsdienstleister – und wofür nicht?
  • Welche Erlaubnisarten gibt es?
  • Wie läuft das Erlaubnisverfahren ab?
  • Wie lange dauert das Erlaubnisverfahren?
  • Was kostet die Erlaubnis?

All diese Fragen beantworten Peter und ich im PayTechTalk 30. Freut Euch auf mehr als eine halbe Stunde geballtes Know-how!

 

Weiterführende Links

Wenn die Ausnahme zur Regel wird – Aktuelle Zahlen zu limited network und limited range

On a Secret Mission: Payment Agents and E-money Agents in German Regulatory Law

Infografik: Diese Gesetze müssen Zahlungs- und E-Geld-Institute kennen. Update.

Infografik: Wichtige Aufsichtsdokumente für Zahlungs- und E-Geld-Institute

KYC beim Vertrieb von E-Geld: Muss ich oder muss ich nicht? § 25i Abs. 2 KWG

§ 10 ZAG

 

Cover picture: Copyright © PayTechLaw

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.